Sie sind hier: Gewächshaus Viersen > Das Gewächshaus > Veranstaltungen & News für Existenzgründer > Vielfalt gestärkt! Der Förderverein des Gewächshauses freut sich über den Beitritt von MOStron.

Donnerstag, 05. Oktober 2017

Vielfalt gestärkt! Der Förderverein des Gewächshauses freut sich über den Beitritt von MOStron.

Die Geschäftsleitung

Erst jüngst stellte der Verein des Gewächshauses für Jungunternehmen e.V. seine erfolgreiche Halbzeitbilanz vor. Nun kann sich der Verein schon kurz danach erneut über Zuwachs freuen. Das seit 36 Jahren in Viersen beheimatete Unternehmen MOStron ist im September dem Förderverein beigetreten. Das Unternehmen gilt als einer der führenden Spezialisten bei der Entwicklung und Distribution von industriellen Komplettlösungen, Displays und Digital-Signage-Lösungen in Deutschland. 

Der familiengeführte Betrieb MOStron beschäftigt über 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Auf die Frage, warum das Unternehmen die Arbeit des Gewächshauses unterstützt, sagte Firmengründer und Geschäftsführer Arno Kepp, dass es für einen engagierten Betrieb wie MOStron ein persönliches Anliegen sei, den eigenen Standort zu fördern. Dass diese Förderung auf junge Start-ups ausgerichtet sei, sei für ihn, der einst selber mit einer guten Idee in Viersen gestartet ist, ein weiterer Grund gewesen, dem Verein beizutreten. Seine Tochter Katrin Camps sowie ihr Mann Sascha werden den Betrieb in Zukunft weiterführen. Die Idee, dem Gewächshaus als Mitglied beizutreten, wurde von ihnen eingebracht. Die bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Viersen zuständige Mitarbeiterin Monika Freund freut sich über den Neuzuwachs: „Wir sind stolz, dass solch ein innovatives Familienunternehmen aus der Elektronikbranche künftig zu unseren Mitgliedern zählt. Es wird die Vielfalt der Branchen und Unternehmen im Netzwerk des Gewächshauses optimal ergänzen.“

Offiziell begrüßt wird das Unternehmen MOStron zusammen mit den anderen Neuzugängen auf dem Jahrestreffen des Ge­wächs­­hauses. Dieses wird wie gewohnt im Oktober stattfinden. Unternehmen, die Interesse daran haben, den Verein mit einer Mitgliedschaft zu unterstützen, können sich unmittelbar an Monika Freund bei der Wirtschaftsförderung Viersen melden. Aktuell sind im Gewächshaus auch noch Büros frei. Gründer oder junge Unternehmen, die Interesse an einem Einzug haben, können sich dazu ebenfalls an Monika Freund wenden.