Sie sind hier: Gewächshaus Viersen > Der Förderverein

Der Förderverein des Gewächshauses

Jungunternehmen, Existenzgründer oder Start-ups: In Viersen profitieren Menschen beim Start in die Selbständigkeit besonders von der aktiven Unterstützung durch den eigens für das Gewächshaus gegründeten Förderverein. Seit 2004 hat der Verein die Trägerschaft für das Haus offiziell übernommen.

Die rund fünfzig Mitglieder des Fördervereins spiegeln das breite Spektrum der Wirtschaft in Viersen gut wieder: Von A wie Agis, über den Lehmspezialisten Claytec, , Moos & Butzen, OPW Ingredients, dem Rahserhof, dem Stadtspiegel bis hin zur Walter Schmitz GmbH sind viele bekannte Viersener Unternehmen dabei. Dazu sind mit der Stadt selbst, der IHK, der Viersener Aktien-Baugesellschaft AG und der GMG auch öffentliche Institutionen breit vertreten. Sie alle sind fest von der Idee der Startrampe für Jungunternehmen überzeugt und wollen den jungen Unternehmern den Einstieg in die Viersener Geschäftswelt erleichtern – besonders indem sie ihnen Zugang zu ihren eigenen Netzwerken verschaffen. Die Mitgliedschaft im Gewächshaus ist für die Fördervereinsmitglieder außerdem eine Win-Win Situation. Verhelfen sie den Gründern zu einem gelungenen Start, besteht die Aussicht, dass diese später als gewachsene Firmen auch die eigenen Geschäftsangebote nutzen oder als Türöffner wiederum eigene Kontakte vermitteln.

Der Förderverein unterstützt die Mieter des Gewächshauses außerdem nicht nur mit finanziellen Beiträgen, sondern auch mit der Weitergabe von Wissen und Erfahrungen. Offiziell in Veranstaltungen und informell durch das Angebot bei Fragen oder Problemen als Mentor zu fungieren.

Unternehmen, die ein Interesse an einer Vereinsmitgliedschaft haben, können sich per E- Mail direkt an Monika Freund wenden, die bei der Wirtschaftsförderung der Stadt den Verein betreut.

Vereinssatzung und Aufnahmeantrag

pdf
VereinssatzungVereinssatzung.pdf 
pdf
AufnahmeantragAufnahmeantrag.pdf